Page 1 of 1

MCS 64bit Debian Package Install zerstört Applikationsmenü

PostPosted: Friday 13. October 2017, 13:34
by AlphaCo
Hallo "All"

Nach Installation des Debian-MCS 64bit Packs habe ich unter Gnome Classic in Ubuntu 16.04 LTS kein Applikationsmenü mehr.
Seither arbeite ich mit dem alternativen Gnome Desktop bis ich die Lösung finde, aber oft verwendete Applikationen wie unter Windows 10 jedes Mal suchen zu müssen nervt schon etwas.

Wer weiss wo die Menü-Konfigurationsfiles sind, und wie man diese reparieren oder neu erstellen kann, kann sich gerne hier melden.

Grüsse

Johan
Alpha Couserans Services - Südfrankreich.

Re: MCS 64bit Debian Package Install zerstört Applikationsme

PostPosted: Friday 20. October 2017, 08:11
by mm_dev
Hallo,

das MCS Paket installiert ein Menü unter /etc/xdg/menus/applications-merged/aaronia.menu, sowie die einzelnen Menüeinträge unter /opt/aaronia/MCS/share/applications. Diese sollten eigentlich gemäss Freedesktop Spezifikation https://specifications.freedesktop.org/ ... c-1.0.html keine vorhandenen Menüs löschen/überschreiben.